top of page

Eveline Mate

Zertifizierte STOTT PILATES® Instruktorin Reformer
Zertifizierte Matwork Instruktorin

IMG-20231219-WA0013.jpg

Eveline studierte klassische Musik und spezialisierte sich auf die Flöte. Während ihres Masters of Music an der Universität von Toronto entdeckte sie Pilates.


Eveline kämpfte mit Schmerzen im unteren Rücken und in den Schultern, die von den Anforderungen des Übens ihres Instruments herrührten, und suchte nach Möglichkeiten, ihre Haltung zu verbessern und ihre Muskeln zu stärken. Pilates bot ihr diese und viele andere Vorteile. Später beschloss Eveline, Pilates-Lehrerin zu werden, um anderen Musikern zu helfen, die mit ähnlichen Beschwerden zu kämpfen haben.
 

Im Jahr 2019 machte Eveline ihre Matten- und Reformer-Ausbildung in Toronto. Nach ein paar Jahren Mutterschaftsurlaub und dem Umzug ihrer Familie nach Berlin entschied sie sich, ihre Ausbildung fortzusetzen und 2023 den STOTT PILATES Reformer-Intensivkurs in der deutschen Hauptstadt zu absolvieren.
 

Neben dem Training von Musikern arbeitet sie auch mit Kunden vor und nach der Geburt und mit allen, die ihre funktionelle Beweglichkeit durch Pilates verbessern wollen.

Als Musikerin hat Eveline gelernt, dass ihr Körper ihr wichtigstes Instrument ist und dass man ihn am besten pflegen muss.

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

Sie entdeckte Pilates über die sozialen Medien und verliebte sich dank eines inspirierenden und motivierenden Lehrers in die Sportart.

 

Nach viel Übung und zahlreichen Kursen wurde Nathalie klar, dass ein guter Lehrer nicht nur ein guter Techniker, sondern vor allem ein guter Erzieher ist.

 

Das hat sie während ihrer gesamten Ausbildung bei STOTT PILATES geleitet.

 

 

Als Spezialistin für Mattenarbeit ist Nathalie der Meinung, dass die Arbeit auf der Matte eine größere Konzentration auf die Bewegungen und die Atmung erfordert, um eine bessere Kontrolle über den eigenen Körper zu erlangen.

bottom of page